Freitag, 19. Oktober 2012

Glasurbrand

Gestern war wieder ein Ofen fertig.
Herausgekommen sind viele kleine Windlichter, einige große braune Lichter für draussen.
Kännchen waren auch dabei.
Alles wurde bei 1250 °C gebrannt, ist somit frostfest und kann auch in die Geschirrrumpel.










Mal sehen, was wo ein neues Zuhause findet.

Kommentare:

  1. Die Windlichter sind so wunderschön. Kannst du die am Do mitbringen???? Bitte????

    Herzlich willkommen bei den Bloggern.

    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. hee, das ist ja toll- du auch hier? mit der zeit hat man ganz schön zu lesen. Ich wünsch dir viele LESER!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön...danke fürs zeigen gruß wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke Euch allen!
    Eure netten Worte sind eine immense Aufmunterung zum "Weiterscherbeln"!

    Friederike

    AntwortenLöschen
  5. Hi super Pfefferkörnchen - jetzt mit Blog ♡

    Da kann ich ja jetzt immermal vorbei kommen.
    Viel Erfolg wünscht dir die Scilla.

    AntwortenLöschen
  6. Hi Friederike und willkommen in der Bloggerwelt. Wunderschöne Sachen machst du da. Bring mal bissel was mit, ich denke da findet sich schnell ein neues zu Hause. Bis morgen
    Ganz liebe Grüße Liane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern, ich bringe was mit!
      Bis bald
      Friederike

      Löschen